Gutes Deo Schlechtes Deo

Gutes Deo Schlechtes Deo

Neulich erfuhr ich Erschreckendes von meiner Sis, sie erzählte mir von einer Doku, in der es darum ging, dass in Deo’s Brustkrebsauslösende Metalle enthalten sind.

In den meisten Deodorants sind wohl Aluminiumsalze enthalten, die im Verdacht waren, Krebsauslösend zu sein. Erst einmal war ich völlig geschockt und schaute auf meinen Deo’s nach, und tatsächlich ‚Aluminium‘ stand weit oben in der Liste der Bestandteile, bei beiden.

Jetzt hab ich begonnen etwas nachzuforschen.

Auf dieser Seite www.doku-one.de/die-akte-aluminium findet man die Doku, die den Ausschlag gab.

Ich hab sie mir nicht ganz angeschaut, aber es gibt wohl eine englische Forscherin, die im Labor durchaus Zusammenhänge festgestellt hat. Aber die Wissenschaft bestätigt nichts.

Hier ein Interessanter Artikel dazu:

www.kosmetik-vegan.de/celilander/aluminium-in-deos-schaedlich-oder-nicht/

Und ich halte es wie der Autor, so lange nichts bewiesen ist, halte ich mich fern von den Deo’s mit Aluminium.

 

Hier ein Video das die Vorteile eines Anittranspiranten Deos mit Aluminiumsalzen gegen Schwitzen zeigen soll:

www.youtube.com/watch?v=P5dsxvjEGAo

 

Hier gibt es eine Liste Deo’s ohne Aluminium: www.deoohnealuminium.de

 

Da war ich doch heute gleich in meinem neuen Lieblingsdrogeriemarkt dm (siehe „Angel goes Öko„) und der hatte einige zur Auswahl.

Ich hab mich für dieses entschieden:

20130803_170951

Riecht super, fühlt sich gut an!

Und:

20130803_171021

 

Vieles dazu, oben drauf:

20130803_171013

 

|